Glenfiddich

15 Years

Single Malt

2cl 4,20 €
Glenfiddich

18 Years

Single Malt

2cl 6,70 €
Deveron

18 Years

Highland Single Malt

 

2cl 6,80 €
Longmorn

16 Years

Speyside Single Malt

2cl 7,20 €
Macallan Gold

Speyside Single Malt

2cl 4,90 €
Cardhu

15 Years

 

2cl 4,50 €
Johnnie Walker    

"Gold Label Reserve"

2cl 3,80 €

Nach dem Tode des Vaters 1819 verkauften John Walker und seine Mutter die bisherige Familienfarm in der Nhe von Kilmarnock, und eröffneten mit dem Erls eine Gemischtwarenhandlung im Ort. Das Sortiment des Geschfts wurde nach einer Weile um Whisky erweitert. John wandte Blending-Methoden, die zu dieser Zeit für Tee eingesetzt wurden, versuchsweise auf Whisky an. Das Geschft mit Whisky lief gut, nach der Zerstrung durch eine ワberschwemmung im Jahr 1852 wurde das Unternehmen wieder aufgebaut. 1857 starb John Walker.
           
 
Gemäß der Scotch Whisky Regulation von 2009 muss schottischer Whisky folgende Merkmale erfllen:
•    Herstellung in einer schottischen Destillerie aus Wasser und gemälzter Gerste (anderes Getreide kann zusätzlich verwendet werden
•    Rohbrand mit maximal 94,8% reinem Alkohol
•    Lagerung unter Zollverschluss in Schottland ausschließlich in Eichenfässern mit einer Größe von maximal 700 Litern für mindestens drei Jahre
•    Vor der Abfllung darf Wasser und Lebensmittelfarbstoff (Zuckercouleur) zugesetzt werden

Unterteilt wird Scotch Whisky gesetzlich in folgende Arten:
•    Single Malt Scotch Whisky, ausschlie゚lich aus Wasser und gemlzter Gerste und ausschlie゚lich in einer einzigen Destillerie in sogenannten Pot stills (Brennblasen, im Unterschied zu Coffey Stills) hergestellt
•    Single Grain Scotch Whisky, im Unterschied zum Single Malt ist der Zusatz von anderem Getreide zum Gerstenmalz zulässig, ebenso können Coffey Stills verwendet werden
•    Blended Malt Scotch Whisky, ein Verschnitt aus mindestens zwei Single Malt Scotch Whiskys aus mehr als einer Destillerie
•    Blended Grain Scotch Whisky, ein Verschnitt aus mindestens zwei Single Grain Scotch Whiskys aus mehr als einer Destillerie
•    Blended Scotch Whisky, ein Verschnitt aus mindestens einem Single Malt und einem oder mehreren Single Grain Scotch Whiskys.
Eine Abfllung kann Whiskys verschiedenen Alters enthalten. Als Altersangabe darf maximal das Alter des jeweils jngsten enthaltenen Whiskys verwendet werden. Ein wesentlicher Unterschied zur frheren Gesetzgebung ist, dass bei Grain Scotch seither ein Anteil Gerstenmalz verwendet werden muss. Vor 2009 war dies nicht erforderlich.